X

Diese Seite nutzt Dritten zu besitzen und optimieren Sie Ihre Navigations-und Analysearbeiten durchführen Cookies. Wenn Sie weiter blättern, dazu, dass Sie seine Verwendung zu akzeptieren.
Sie können mehr auf unsere Cookie-Richtlinien zu lernen.

WebMap

00

Zurück

04/03/2016 - Im Januar hat FAGOR ARRASATE einen bedeutenden Auftrag eines Automobilherstellers für ein Werk in Spanien erhalten.

Im Januar hat FAGOR ARRASATE einen bedeutenden Auftrag eines Automobilherstellers für ein Werk in Spanien erhalten.

Im Januar hat FAGOR ARRASATE einen bedeutenden Auftrag eines Automobilherstellers für ein Werk in Spanien erhalten.
Es handelt sich um eine Pressenlinie mit 81.000 kN, bestehend aus 6 Pressen, die jeweils mit 1.300 mm Hub im kontinuierlichen Betrieb arbeiten. Die Kopfpresse hat eine Presskraft von 21.000 kN und ein hydraulisches Ziehkissen. Während die Kopfpresse mit einer hochdynamischen Servotechnologie ausgestattet ist, sind die anderen 5 Pressen mit einer Presskraft von 12.000 kN in konventioneller Bauweise ausgeführt. Diese Kombination von Servotechnik und konventioneller Technik in einer Linie, auch Hybrid-Pressenlinie genannt, ermöglicht eine maximale Kontrolle des Ziehprozesses und damit sehr hohe Teilequalität bei reduziertem Invest, verglichen mit High-Speed Pressenlinien anderer Pressenhersteller.

Die Automatisierung der Linie und zwischen den Pressen ist ein Produkt der neuesten Generation und wird in Kooperation mit einem verbundenen schweizerischen Unternehmen geliefert. Die Leistung der Anlage beträgt 15 Hübe/Min., womit diese Anlage beim Preis-/Leistungsverhältnis aber auch bei der TCO-Betrachtung den höchsten Leistungsstandard hat, der derzeit in der Pressentechnologie für Außenhautteile für die Automobilindustrie existiert.

Das Projekt ist von hoher strategischer Wichtigkeit, sowohl für den Automobilhersteller mit Hauptsitz in Deutschland als auch für  FAGOR ARRASATE. Alle anerkannten nationalen und internationalen Lieferanten hatten Interesse diesen Anlagentyp liefern zu dürfen. Umso mehr  freuen wir uns diesen Auftrag im Wettbewerb mit den größten Pressenherstellern auf weltweit höchstem Niveau erhalten zu haben.

FAGOR ARRASATE, eine Kooperative mit Sitz in Mondragon, Nordspanien, gehört zur Mondragon-Kooperative und verfügt über sechs Produktionswerke im Baskenland und China, zählt mehr als 800 Mitarbeiter und ist ein weltweit anerkannter Hersteller mit vielen Referenzen für die Konstruktion, Herstellung, Montage und Inbetriebnahme von schlüsselfertigen Anlagen für die Bereiche Automobil, Stahl und Haushaltsgeräte.

Zurück

  • Mondragon
  • Linkedin
  • Youtube
  • Flickr