X

Diese Seite nutzt Dritten zu besitzen und optimieren Sie Ihre Navigations-und Analysearbeiten durchführen Cookies. Wenn Sie weiter blättern, dazu, dass Sie seine Verwendung zu akzeptieren.
Sie können mehr auf unsere Cookie-Richtlinien zu lernen.

WebMap

00

Zurück

30/09/2014 - Press Hardening: Feeder LR5-120 von Fagor Arrasate

Der LR5-120 ist ein weitreichend einsetzbarer Feeder mit vier Freiheitsgraden, der dank seiner 5 Antriebe flink und flexibel Werkstücke transportiert und positionsgenau ablegt.

Bei der Konstruktion und Fertigung von Automationssystemen für die unterschiedlichen Blechumformanlagen aus dem Produktportfolio von Fagor Arrasate kann das Unternehmen auf eine lange Tradition zurückblicken. Hier sticht besonders der Feeder oder Linearroboter durch seine hohe Effizienz hervor. Aufgrund der vielseitigen Anwendungsmöglichkeit dieser Systeme setzt das Entwicklerteam rund um das Formhärten  –Hotteknik- nun vorzugsweise das neueste Feeder-Modell von Fagor Arrasate, den LR5-120, bei Hochleistungsanlagen zur Warmumformung ein. Mit großem Erfolg.

Neben den drei Achsen des kartesischen Koordinatensystems mit Direktantrieb über Ritzel-Zahnstange verfügt der Feeder über zwei komplane Drehachsen zum flexiblen Drehen der Werkstücke in ihrer Längsachse.

 

  • Tragfähigkeit : inkl. Platine und Tooling   120 kg
  • Automatischer Tooling-Wechsel :  optional
  • X-Achse Steuerungsmodul    
    •   Hub x, max.     4.500 mm
    •   Geschwindigkeit Vx max.   8 m/s
    •   Beschleunigung ax max.   15 m/s2
  • Y-Achse Steuerungsmodul   
    •   Hub y    
    •   Geschwindigkeit Vy max.   3,7 m/s
    •   Beschleunigung ay max.   7,2 m/s2
  • Z-Achse Steuerungsmodul    
    •   Hub z, max.     1.200 mm
    •   Geschwindigkeit Vz max.   2,4 m/s
    •   Beschleunigung az max.   10,9 m/s2
  • C1 Hauptdrehachse   
    •   Hub C1     360°
    •   Geschwindigkeit, max.   80°/s (1,4 U/s )
    •   Beschleunigung, max.     130°/s2 (2,27 U/s2)
  • C2 Orientierungsachse   
    •   Hub C2     ± 90º
    •   Geschwindigkeit, max.   175º/s (3,05 U/s )
    •   Beschleunigung, max.     225°/s2 (3,93 U/s2)


Neugierig geworden? Dann registrieren Sie sich doch auf . Von dort aus gelangen Sie zum Download des kompletten Fachartikels “ Feeder LR5-120 findet Anwendung in der Automation von Formhärteanlagen

Zurück

  • Mondragon
  • Linkedin
  • Youtube
  • Flickr